Frankenstein Freizeit Gemeinschaft Geografie Geschichte Mühlen Sehenswert

 

 

 

 

Personalia

Stand: 18.01.2012

 

 

 


 

Karl-Heinrich Schanz (Traisa)


Karl-Heinrich Schanz, Traisa. ist Kenner der Vergangenheit dieses Odenwald-Teiles; vor allem aber hat er sich mit Geschichte, Technik und wirtschaftlicher Bedeutung der Wassermühlen an der Modau und ihren Nebenflüssen befaßt. Er ist dadurch zu einem vielgefragten Fachmann nicht nur für Wassermühlen und nicht nur im Mühltal, sondern für alle Arten dieser frühen energiespendenden bzw. -umsetzenden, komplizierten technischen Anlagen im deutschen Sprachraum geworden.

Karl-Heinrich Schanz ist Gründungsmitglied im Hessischen Landesverein zur Erhaltung und Nutzung von Mühlen e.V. (www.hessischermuehlenverein.de) sowie Mitbegründer der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. (www.muehlen-dgm-ev.de) mit Sitz in Minden an der Weser.

Zusammen mit Volker Teutschländer hat Karl-Heinrich Schanz den Lehrpfad zu Standorten von 31 ehemaligen Wassermühlen im Mühltal
- http://www.muehltal-odenwald.de/geschich/muehlen/index.htm - ausgearbeitet, den der Geopark Bergstraße/Odenwald und die Gemeinde Mühltal verwirklicht haben. Zusammen mit Volker Teutschländer ist er auch der Initiator des Arbeitskreises Heimatgeschichte Mühltal, den sie gemeinsam mit Bürgermeisterin Astrid Mannes, Adam Breitwieser und Frauke Reimers gegründet haben.

Schanz ist Obmann für Technikgeschichte im Verein für Heimatgeschichte (Sitz Ober-Ramstadt), der sich die Erforschung der regionalen Geschichte vor allem im Tal der Modau zur Aufgabe gemacht hat, also auch im Mühltal.

Auf diesen Webseiten „Das Mühltal im Odenwald“ ist er hervorgetreten nicht nur durch maßgebliche fachliche Gestaltung der Kapitel über „Mühltals Mühlen“, sondern auch einer noch nicht abgeschlossenen Reihe von Artikeln über heimatkundlich bezogene Technikgeschichte und Archivfunde.

Text:
Volker Teutschländer






Karl-Heinrich Schanz (Traisa)





Hessischer Landesverein zur Erhaltung und Nutzung von Mühlen



Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM)